Geschriebenes Fundstück: „Unsere tiefste Angst“ von Marianne Williamson

Unsere tiefste Angst ist nicht, ungenügend zu sein. Unsere tiefste Angst ist, daß wir über alle Maßen kraftvoll sind. Es ist unser Licht, nicht unsere Dunkelheit, was wir am meisten fürchten, Wir fragen uns, wer bin ich denn, um von mir zu glauben, daß ich brillant, großartig, begabt und einzigartig bin? Aber genau darum geht„Geschriebenes Fundstück: „Unsere tiefste Angst“ von Marianne Williamson“ weiterlesen

Alles halb so wild! Selbstbetrug – vom Abwehrmechanismus Verdrängung

„Schon zu Beginn fühlte ich mich in der ein oder anderen Situation mit einigen seiner Äußerungen seltsam. Aber zum einen ist er ein Meister der Manipulation und zum anderen passte meine gefühlsmäßige Kritik nicht zu dem Wunsch, uns weiterhin als gemeinsames harmonisches Paar zu sehen. Also weg damit in’s Unterbewusstsein, alles halb so wild!“ „Ein„Alles halb so wild! Selbstbetrug – vom Abwehrmechanismus Verdrängung“ weiterlesen

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten